Das ist die Seite vom Film-Wettbewerb.

Film-Kamera

Der Film-Wettbewerb heißt:

janz schön ungerecht

Dieser Text ist in Leichter Sprache.
Wir schreiben den Text in männlicher Form.
Wir meinen damit aber immer: Männer und Frauen.
Das kann man leichter lesen.

Im Text geben wir Informationen zum Film-Wettbewerb.
Und wir geben Infos zum Film-Work-Shop.

Film-Work-Shop bedeutet: Film-Arbeits-Gruppe.

In dem Film-Work-Shop lernst Du:
Wie Du einen Film machst.

Wer kann mitmachen?

Schulklasse

Der Film-Wettbewerb ist für Schüler aus Berlin und Brandenburg:

• Schüler aus der 7. Klasse
• Schüler aus der 8. Klasse
• Schüler aus der 9. Klasse

 

 

Hier steht was Du machen musst für den Film-Wettbewerb

Kalender

Du möchtest mitmachen:
Du bewirbst dich mit deinem Film bei uns.
Der Film darf nicht länger als 5 Minuten sein.
Du bewirbst dich bis zum 15. Juni 2018.
Die Adresse steht am Ende vom Text.

Oder Du drehst den Film in einem Film-Work-Shop.
Film-Work-Shop bedeutet: Film-Arbeits-Gruppe.
Wie das geht:
Das steht im Text bei Film-Work-Shop.

Du kannst diese Preise gewinnen:

Du kannst diese Preise gewinnen: 
• Platz 1 ist ein Besuch des Filmparks Babelsberg in Potsdam
• Platz 2 sind Kino-Karten mit Popcorn
• Platz 3 ist ein Gutschein für ein Frühstück in einem Cafe
Die Preise sind für dich und deine Schul-Klasse.

Es gibt auch einen Publikums-Preis.
Das Publikum entscheidet:
Welchen Film findet das Publikum am besten.
Der Publikums-Preis ist ein Pizza-Essen.

 

Wir zeigen die Filme

Wir zeigen die zehn besten Filme im Kino.
Und wir zeigen die Filme bei Alex Berlin.
Das ist das Regional-Fernsehen in Berlin.
Wir zeigen alle Filme auf unserem YouTube-Kanal.

 

Die Film-Jury
Eine Film-Jury ist eine Gruppe von Menschen.
Die Menschen wählen die besten Filme aus.

Wer hat gewonnen
Das erfährst Du bei einer großen Film-Gala.
Eine Film-Gala ist ein Film-Fest.

Die Film-Gala ist am 2. Juli 2018 um 11 Uhr
Die Film-Gala ist im Kino Babylon Berlin in der Nähe des Alexanderplatzes.

 

 

Der Film-Work-Shop

Du weißt nicht wie man Filme macht.
Du bekommst Hilfe von uns.
Wenn du willst.
Wir bieten einen Film-Work-Shop an.

 

Film-Work-Shop bedeutet: Film-Arbeits-Gruppe.
In dem Film-Work-Shop lernst Du:
Wie man einen Film macht.

Der Film-Work-Shop ist für Leute die:
• Noch keinen Film gemacht haben
• Schon mal gefilmt haben

 

Der Film-Workshop kostet kein Geld.

Der Film-Workshop kostet kein Geld.

Wir erklären im Film-Work-Shop wie Du:
• Eine Kamera bedienst
• Töne aufnimmst
• Geräusche aufnimmst
• Den Film schneidest


Du hast Fragen zum Film-Wettbewerb.
Du hast Fragen zum Film-Work-Shop.
Du schreibst uns.
Oder Du fragst deine Lehrer.

Du hast Fragen zum Film-Wettbewerb.
Du hast Fragen zum Film-Work-Shop.
Du schreibst uns.
Oder Du fragst deine Lehrer.


Hier stehen die Abgabe-Zeiten
Für den Film-Work-Shop:
Du bewirbst dich bis zum 10. März 2018
Für den Film-Wettbewerb:
Du schickst deinen fertigen Film bis zum 15. Juni 2018.

 

Die Adressen

E-Mail-Adresse

Hier kannst Du uns schreiben.
Oder deinen Film schicken. 
Du bewirbst dich mit einer E-Mail:
info@inklusive-medienbildung.de

 

 

 

Telefon

Telefon

Du willst uns anrufen.
Das ist die Telefon-Nummer: 
030 373 08 470